Gesangsongs covern

Alles was sonst nirgends reinpasst hier rein

Gesangsongs covern

Beitragvon Herbert Hooke » Mi Sep 06, 2017 9:42 pm

Habt ihr schon mal einen Gesangsong gecovert und zu einem Instrumental umarrangiert? Welche Songs eignen sich nach eurer Meinung dafür?
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Gesangsongs covern

Beitragvon novamax » Do Sep 07, 2017 10:42 pm

The Ventures haben das ja immer wieder gemacht, solange es "in" war (Age of Aquarius, Vieles von den Beatles, aber auch etwas besser passendes wie Blue Moon oder House of the Rising Sun, aber die sind auch vor Bridge over Troubles Water und Weihnachtsliedern als Instrumental Rock nicht zurückgeschreckt...). Ist zwar streng genommen kein Surf ("Pre-Surf" finde ich nach musikalischer Bedeutung allerdings eine eher vermessen-verdrehte Referenz), aber für mich nah genug dran.

Ich glaube, da ist der Phantasie grundsätzlich keine Grenze gesetzt. Ich persönlich finde ja Cover anderer Instrumentals (Theme songs, Swing, Klassik usw.) spannender - Bei ursprünglich Vocals ohne Text fehlt mir irgendwie was. Aber manches passt da auch ganz gut (Hab gerade keine weiteren Beispiele parat), machbar ist es auf jeden Fall. Ist letztendlich eh Alles subjektiv...
novamax
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 243
Registriert: Mo Feb 03, 2014 10:11 pm
Wohnort: Berlin

Re: Gesangsongs covern

Beitragvon Herbert Hooke » Fr Sep 08, 2017 4:09 pm

Die Ventures sind, wie du ja auch sagst, ein Paradebeispiel für instrumentale Coverversionen von Gesangsstücken. Sehr gut gelungen finde ich z.B. La Bamba, aber auch das von dir erwähnte Bridge Over Troubled Water. Der Sound der Ventures war damals natürlich noch relativ weit weg von dem der Surfmusik, aber die Gruppe hatte auch auf „unsere“ Musik sehr großen Einfluss.

Auch wenn ich gerne mal ein Gesangsstück aus dem Rock’n Roll als Instrumental nachspiele, hier erwähne ich z.B. „You Never Can Tell“ (Chuck Berry) oder „No Place Like Home“ (Mickey Jupp) aus meiner letzten CD, so machen mir solche Titel, die vom Ansatz her bereits eine „surfige“ instrumentale Interpretation hergeben, am meisten Spaß. Hierbei denke ich z.B. an den Song „Ölürüm Sana“ von Tarkan, der sich als Instrumental auch auf meiner letzten CD befindet.

Zurzeit beschäftige ich mich mit der Produktion meiner nächsten CD und habe mir dafür wieder drei bis vier Gesangsstücke vorgenommen, u. a. den Titel „Godless“ von den Dandy Warhols. Den Song möchte ich neben „Ölürüm Sana“ mal als Beispiel für dieses Thema aufgreifen und ihn bei Soundcloud zum Anhören einstellen. Bitte hört euch jeweils zuerst das Original der Songs unter den angegebenen Links an und jeweils danach die Coverversion unter dem Soundcloud Link.

Ja, und dann wäre es natürlich hervorragend, wenn ihr entsprechende Tips zu anderen Songs habt.

Coverversionen von klassischer Musik sind natürlich auch immer ein ganz spannendes Thema, und dazu gibt es ja aus der Vergangenheit genügend Beispiele (Hummelflug, Wilhelm Tell u.s.w.) Ich habe mir hierfür schon mal die Overtüre zu Orpheus in der Unterwelt (Jacques Offenbach) herausgesucht und werde mich irgendwann mal darüber hermachen.

https://www.youtube.com/watch?v=GJPz8a1LHh4 Ölürüm Sana
https://soundcloud.com/crunchy-8/olurum-sana
https://www.youtube.com/watch?v=LduipA_XUJ8 Godless
https://soundcloud.com/crunchy-8/godless
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Gesangsongs covern

Beitragvon novamax » Di Sep 12, 2017 8:48 pm

Godless klingt ganz cool, mit Tarkan / einer Versurfung davon kann ich tatsächlich weniger anfangen.

Ich hab danach so gezielt noch nicht gesucht (wie gesagt, denke da eher in andere Richtungen). Falls mir was einfällt, reiche ich es nach. Ich habe hier mal einen Thread gestartet mit Pop/Rock-Songs, die Surf-nahen Gitarren-Sound haben. Vielleicht ist da ja was bei...
novamax
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 243
Registriert: Mo Feb 03, 2014 10:11 pm
Wohnort: Berlin

Re: Gesangsongs covern

Beitragvon Herbert Hooke » Mi Sep 13, 2017 1:56 pm

Vielen Dank für deine Bewertung.

In dem von dir erwähnten Thread habe ich etliche wirklich brauchbare Songs gefunden.
The Cruncher
Herbert Hooke
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 325
Registriert: Mi Aug 31, 2005 9:23 pm
Wohnort: Wilhelmshaven


Zurück zu Dies & Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron